Differenzierungskurse Wahlpflicht II

Englisch – Geschichte

Die Unterrichtssprache im Fach Englisch-Geschichte ist grundsätzlich Englisch. Inhaltlich beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler im 8. Schuljahr mit bedeutenden historischen Ereignissen und Entwicklungen Großbritanniens und in der Jahrgangsstufe 9 mit der Geschichte der Vereinigten Staaten. Die Inhalte und Methoden im Wahlpflichtkurs dienen der Vorbereitung auf die Arbeit in der Sekundarstufe II. Es wird zunehmend Gelegenheit gegeben selbstständig die fachspezifischen Methoden der beiden Fächer Englisch und Geschichte zu erproben, Sachkenntnisse durch Recherchen zu gewinnen und Arbeitsergebnisse zu präsentieren. Pro Halbjahr werden zwei Klassenarbeiten geschrieben, wobei eine Klassenarbeit durch eine Projektarbeit ersetzt werden kann.

Erdkunde – Biologie – Chemie (EBC)

Das Fach EBC im Wahlpflichtbereich II wird in den Jahrgangsstufen 8 und 9 als „Umweltkurs“ von den Erdkunde-, Biologie- und Chemie-Fachlehrern fächerübergreifend unterrichtet.

Eine ausführliche Beschreibung der Unterrichtsinhalte ist im Curriculum zu finden.

Französisch

Der Wahlpflichtkurs Französisch richtet sich an alle, die Latein als 2. Fremdsprache gewählt hatten und einen weiteren sprachlichen Schwerpunkt setzen möchten.

Informatik

Die Beschreibung der Inhalte des WP-II Informatik folgt in Kürze.

Physik – Informatik – Technik (PIT)

Die Inhalte des WP-II Faches Physik-Informatik-Technik (PIT) werden in Kürze hier beschrieben werden. Das Curriculum ist hinter folgendem Link zu finden.