Mathematik

Der Mathematikunterricht strebt die Fähigkeit an, Themen, die eine Mathematisierung möglich machen, mit Hilfe geeigneter Modelle zu erschließen und Probleme mit entsprechenden Verfahren zu lösen. Dafür ist der sichere Umgang mit der mathematischen Terminologie, mit der Fachsprache und mit mathematischen Modellen von großer Bedeutung.

Unser Ziel ist es, sowohl leistungsschwächere als auch leistungsstärkere Schülerinnen und Schüler im Fach Mathematik zu fördern und zu fordern und dabei die Freude, Begeisterung und die Leidenschaft am Fach Mathematik zu wecken.

Wettbewerbe

Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Laurentianum haben die Möglichkeit, an unterschiedlichen Mathematik-Wettbewerben teilzunehmen:

Känguru

Der Känguru-Wettbewerb ist ein internationaler Wettbewerb, an dem jährlich um die 6 Millionen Schülerinnen und Schüler aus mehr als 50 Ländern teilnehmen. Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis Q2, die Spaß an Mathematik haben, können hier in einer Doppelstunde Multiple-Choice-Aufgaben lösen.

Mathematik-Olympiade

Die Mathematik-Olympiade ist ein jährlicher, sehr anspruchsvoller Wettbewerb über mehrere Runden, in dem interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis Q2 erst Aufgaben zu Hause und dann im Rahmen von zentralen Klausuren bearbeiten. Schüler ab Jahrgangsstufe 8, die alle drei Landesrunden erfolgreich abgeschlossen haben, nehmen an der zweitägigen Bundesrunde teil.

Pangea

Der Pangea-Mathematikwettbewerb ist ein deutschlandweiter Mathematikwettbewerb für Schüler der Klassenstufen 3 bis 10, der seit 2007 jährlich stattfindet. Veranstalter ist der Verein Pangea Wettbewerbe e. V. aus Frankfurt am Main. Die Bundesministerin Johanna Wanka vom Bundesministerium für Bildung und Forschung war zwischen Oktober 2013 und Dezember 2014 Schirmherrin des Mathematikwettbewerbs.

Mathe im Advent

Ein Online-Adventskalender mit Aufgaben, die wirklich Spaß machen, für Klasse 5 bis 10. Teilnahme ist im Einzel- und Klassenspiel möglich.

SAMMS

Weiteres Angebot für mathematisch besonders begabte Schülerinnen und Schüler ist das externe Angebot SAMMS (Schülerakademie für Mathematik in Münster), für das jedes Jahr eine Schülerin oder ein Schüler aus der Jgst. 6 ausgewählt wird. Wiederholt hat auch das Lau diese Schülerakademie ausgerichtet.

Lehrwerke

Es wird in allen Jahrgängen der Lambacher Schweizer aus dem Klett-Verlag genutzt.

Taschenrechner

In der Klasse 7 wird der wissenschaftliche Taschenrechner FX 991 DE X eingeführt.

Für die Oberstufe ist seit dem 1.August 2014 ist die Nutzung eines graphikfähigen Taschenrechners (GTR) verbindlich vorgeschrieben (Runderlass vom 27.6.2012 des Schulministeriums NRW). Seit 2017 wird der GTR im Zentralabitur Mathematik vorausgesetzt (bis mindestens 2023).

Am Laurentianum wird in Absprache mit den Kooperationsschulen Mariengymnasium und Gesamtschule der GTR Casio FX-CG50 eingesetzt. Ebenfalls einsetzbar ist das Vorgängermodell Casio FX-CG20. Dieses kann upgedatet werden und verfügt dann über dieselben Funktionen wie der CG50.

Links

Zentrale Prüfungen am Ende der EF

Informationen des Landes NRW zum Abitur im Fach Mathematik (inkl. Prüfungsaufgaben der letzten 3 Jahre)

Dynamische Geometriesoftware:


Kernlehrplan für das Gymnasium – Sekundarstufe I (G8) in Nordrhein-Westfalen Mathematik

Selbstlernmaterial

Umfangreiche Materialsammlung zum Wiederholen und Vertiefen nahezu aller mathematischer Themenbereiche in der Sekundarstufe I und II