Zusammenarbeit mit der Musikschule

Seit September 2017 gehen die Musikschule Beckum - Warendorf und das Laurentianum neue Wege der Zusammenarbeit.

Am Donnerstag in der 8. und 9. Stunde erteilen Instrumentallehrer*innen der Musikschule im Gebäude des Laurentianum Unterricht. Jeweils vier Schüler*innen erhalten innerhalb dieser 2 Schulstunden jeweils 22,5 Minuten Unterricht (Preis 43,50 € p.m.). Einige werden zum gleichen Preis 45 Minuten zu zweit unterrichtet. Über die Gestaltung als Einzel – oder Partnerunterricht entscheiden die Kinder, Eltern und Instrumentallehrer.

Der Unterricht ist sehr erfolgreich angelaufen. Die Kinder haben schon schöne Auftritte am Tag der offenen Tür oder im Konzert absolviert. Es ist ein echter Vorteil, ein Instrument während der Schulzeit zu erlernen und dennoch nichts zu verpassen... Vielleicht auch für Ihr Kind...

Sollten Sie Interesse haben, nutzen Sie bitte die Links unten auf dieser Seite (Infos und Anmeldeformular).

Melden Sie Ihr Kind möglichst frühzeitig an der Musikschule an. Geben Sie auch den Musiklehrern einen Hinweis über Ihr Interesse (z.B. an M(dot)Hothneier(at)lau365(dot)de).

Wir brauchen grundsätzlich vier Schüler*innen mit einem gleichen Instrument, um einen Musikschullehrer zu uns einladen zu können.

Flyer Blechbläser  |  Flyer Holzbläser  |  Flyer Streicher  |  Schulgeldordnung  |  Anmeldeformular