Start

Neue Spiele für den Ganztag

Posted by Boscher (boscherm) on 06-04-2017
Start >>

Die fünften und sechsten Klassen des Gymnasium Laurentianum freuten sich: In der letzten Woche konnten sie ihre neuen Wunschspiele für den Ganztagsraum in Empfang nehmen. Die Bundesfreiwilligendienstler der gemeinnützigen Gesellschaft für Jugendhilfe, Mindful und des Laurentianum, Jonas Siemann und Tina Albers, hatten in den jeweiligen Klassen Spielvorschläge der Schülerinnen und Schüler gesammelt. Durch die Finanzierung des Förderkreises wurde es ermöglicht, den Klassensprechern und Klassensprecherinnen die Spiele Black Stories 3, Werwolf der Pakt, Monopoly, Trivial Pursuit, Kakerlakak, Uno Extreme, Looping Louie, Gummitwist und das Bewegungsspiel Twister zu übergeben. So konnte die Spielesammlung des Ganztagsraums auf ungefähr 80 Spiele erweitert werden. Zusammen mit dem neuen Kicker, der von der „Alten Frieda“ gespendet wurde, der Ballausleihe, den Dartscheiben und der improvisierten Tischtennisplatte steht den Schülern des Ganztags ein vielfältiges Angebot zur Pausengestaltung zur Verfügung. Foto (v.l.): Justus B. (5D), Silas S. (6A), Selina S. (6D), Nicole K. (6B), Lisa H. (5C), Madleen-Sophie B. (5A), Maximilian L. (6C) und Leonard E. (5B)

Last changed: 06-04-2017 at 20:15:41

Back