Start

Laurentianer besuchen Hindu-Tempel in Hamm-Uentrop

Posted by Ermer (ermerm) on 30-05-2016
Start >>

Sri Kamadchi Ampal ist die »verehrungswürdige Göttin mit den liebevollen Augen«. In Hamm–Uentrop steht der größte Hindu-Tempel Kontinental-Europas. Zum alljährlichen Tempelfest reisen im Juni etwa 20.000 Tamilen aus ganz Europa an, um Kamadchi Ampal ihre Ehre zu erweisen. Die Klassen 9B und 9D des Gymnasium Laurentianum erschienen im Rahmen des Unterrichts der Fächer Evangelische Religion, Katholische Religion und Praktische Philosophie. Religionslehrer Matthias Holtkötter: „Der Hinduismus gehört zum Lehrplan der Stufe 9. Was liegt da näher, als einen so wichtigen Ort zu besuchen?“ Den Schülern und Schülerinnen hat es jedenfalls sehr gefallen. Auch die sachkundige Führung kam gut bei ihnen an. Paulina Baumewerd: „Jetzt weiß ich endlich, woher und warum Hindus diese Punkte auf der Stirn haben.“ Auch Religionslehrer Matthias Hothneier ist zufrieden: „Vor Ort lernt man doch mehr, und es macht Spaß!“

 

Last changed: 31-05-2016 at 15:53:53

Back