Start

IHK Fremdsprachenkorrespondentinnen und -korrespondenten

Posted by Boscher (boscherm) on 13-10-2017
Start >>

Mit Recht stolz sein dürfen die Teilnehmer des Kurses „Business English – in Theorie und Praxis“ und ihre Kursleiterin Ursula Petry sein auf ihre durchgehend guten und sehr guten Abschlussnoten.

Vor der Prüfungskommission der IHK Dortmund bewiesen die drei Schülerinnen und fünf Schüler umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen „schriftliche und mündliche Kommunikation“, die sie in einem Projektkurs Wirtschaftsenglisch in der Oberstufe erwerben konnten.

„Ich wollte einmal einen berufsorientierten Kurs belegen und dabei meinen Wortschatz zusätzlich erweitern“, so beschreibt ein Schüler die Motivation zur Teilnahme an dieser zusätzlichen Qualifikationsmaßnahme, die außerdem einen weiteren wichtigen Baustein in den berufsorientierenden Maßnahmen am Gymnasium Laurentianum darstellt.

Zudem verspricht das international anerkannte Zertifikat Wettbewerbsvorteile bei der Bewerbung um einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz auf dem globalen, englischsprachigen Arbeitsmarkt.

Schulleiterin Marlis Ermer gratulierte allen ganz herzlich und freute sich mit den erfolgreichen Absolventen über ihren Erfolg.

Last changed: 13-10-2017 at 09:22:54

Back