Start

Exkursion des Wahlpflichtbereichs zum Heiligen Meer

Posted by Boscher (boscherm) on 14-06-2018
Start >>

Die beiden EBC-Kurse (Erdkunde, Biologie, Chemie) des Wahlplichtbereiches der Jahrgangsstufe 8 des Gymnasium Laurentianum unternahmen kürzlich mit ihren Lehrerinnen Dörte Siemer und Anne Schoppmeier einen Tagesausflug zum Heiligen Meer, der Außenstelle des LWL-Museum für Naturkunde, um die Gewässergüte der Giegel-Aa bei Hopsten zu bestimmen.
Die knapp 40 Schülerinnen und Schüler erhielten zunächst die Aufgabe, Zeigerorganismen, wie z. B. Köcherfliegenlarven, Bachflohkrebse und Eintagsfliegen, zu sammeln. Hierfür wurden sie mit Gummistiefeln, Keschern, Pinzetten und Auffangbehältern ausgerüstet. Unter der fachkundigen Anleitung von Dr. Andreas Kronshage wurden die gefundenen Tiere später im Labor mithilfe eines Monokulars und zahlreichen Tabellen bestimmt.

„Der Ausflug hat viel mehr Spaß gemacht, als ich erwartet habe. Hier würde ich gerne noch einmal hinfahren“, lautet das positive Urteil der meisten Schülerinnen und Schüler. Natürlich wurden die gefangenen Tiere am Ende wieder freigelassen!

Last changed: 14-06-2018 at 22:57:18

Back