2013/14

Schöne Ferien!

Wohlverdienter Ruhestand

Eine Kollegin und sechs Kollegen haben am vergangenen Freitag, 04.07.2014 ihren letzten Schultag im Gymnasium Laurentianum verbracht. Nun treten sie in den wohlverdienten Ruhestand ein. Auf dem Foto zu sehen sind: (oberes Bild, v.r.) Hermann Röer, (Chemie und Geschichte), Günter Seidel (Englisch und Pädagogik), Alwin Frerich (Latein und Erdkunde), Ellen Gispert (Kunst), Reinhard Tautzt (Musik und Englisch), Hartmut Gispert (Biologie und Erdkunde), Peter Müller (Deutsch und Erdkunde) und Schulleiterin Marlis Ermer. Mehr Informationen unter "weiterlesen"!

Weiterlesen
Jgst. 5 zu Besuch auf dem Bauernhof

Wie wirtschaftet eigentlich ein richtiger Bauernhof und warum haben die Bullen einen Personalausweis? Diesen Fragen gingen die 5. Klassen des Gymnasium Laurentianum im Rahmen des diesjährigen Wandertages zu den Höfen Sechelmann und Fartmann in Vohren und Afhüppe in Neuwarendorf nach.

Weiterlesen
Regierungspräsident überreicht Urkunde - Laurentianer-Stiftung in Warendorf anerkannt

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke (im Bild rechts) hat am 25. Juni die Anerkennungsurkunde für die Laurentianer-Stiftung in Warendorf an die ersten Vorstandsmitglieder der Stiftung Ralf Geisenhanslüke (3. v. r), Marlis Ermer (l.) und Peter Strüwing (2. v. r.) sowie an das Vorstandsmitglied des Vereins Alter Laurentianer Rainer Fiege (3. v. l.) und den Beisitzer Martin Möller (2. v. l.) übergeben.
Die Stiftung wird sich in der Jugendhilfe, besonders im schulischen Bereich, engagieren. Zudem sollen bedürftige Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Laurentianum in Warendorf finanziell unterstützt werden. Beispielsweise werden Stipendien an Schüler vergeben oder die Teilnahme an einer Klassenfahrt ermöglicht. (Bildquelle: Bezirksregierung Münster)

Weiterlesen
„Nur das, was wir kennen, werden wir auch achten und schützen“

Unter diesem Motto veranstaltet das GEO- Magazin seit 1999 den „Tag der Artenvielfalt“. Auch in diesem Jahr hat sich das Gymnasium Laurentianum in Warendorf an dieser Aktion beteiligt und in Kooperation mit Annika Salzmann vom Landesfischereiverband NRW die heimischen Flusskrebse genauer in Augenschein genommen. In den zwei spannenden Tagen, die Biologielehrerin Anke Schade organisiert hat, wurden von den Schülern und Schülerinnen mehr als 35 verschiedene Arten gefunden und bestimmt. (Mehr Infos und Fotos unter "Weiterlesen")

Weiterlesen
Klassenfahrt der 5er nach Borkum bei bestem Sommerwetter!

Drei erlebnisreiche, herrliche Tage verbrachte die Jahrgangsstufe 5 direkt nach Pfingsten auf der Insel Borkum. Neben einer Wattwanderung, dem Besuch des Feuerschiffs Borkumriff, einem Aufenthalt und einer Wanderung am Strand blieb auch noch Zeit zur Erkundung des Ortes mit Blick vom "Neuen Leuchtturm". Bilder werden in Kürze in eine Bildergalerie eingestellt.

Weiterlesen
Gewässerkunde zum Anfassen – Exkursion des Biologie-LK zum Naturschutzgebiet Heiliges Meer

Der Biologie-Leistungskurs der Jahrgangsstufe Q1 des Gymnasium Laurentianum besuchte unter der Leitung des Biologie-Lehrers Michael Klein vom 3. Juni bis zum 4. Juni 2014 die Biologische Station des Naturschutzgebietes Heiliges Meer in Hopsten/Recke. Begleitet wurde die Gruppe von der Biologie-Lehrerin Martina Beuting. Mehr Infos und Bilder sind unter "Weiterlesen" zu finden.

Weiterlesen
Mittelalter mal anders - so schmeckt Geschichte!

Magdalena Oxfort, Kulturreferentin für Westpreußen, besuchte vergangenen Freitag zusammen mit ihrem Mitarbeiter Georgios Paroglou die Klasse 6C des Gymnasium Laurentianum. Beide erklärten den Schülerinnen und Schülern, was es heißt, auf einer mittelalterlichen Burg zu leben. Bei einem von den Referenten vorbereiteten, mittelalterlichen Mahl konnten alle ins Leben um 1300 eintauchen und als ritterliche Gourmets Geschichte erfahren. So schmeckt Geschichtsunterricht! Das Foto zeigt die Kulturreferentin Magdalena Oxfort (Mitte) mit der Klasse 6C und dem Referenten Georgios Paraglou (links).

Weiterlesen
Reinhard Tautzt - Verabschiedung beim Sommerkonzert am Dienstag um 19:30 Uhr

„Kann doch gar nicht sein! Ist der denn schon 60?“ Noch im Winter lösten erste Andeutungen über die anstehende Pensionierung von StR Reinhard Tautzt ungläubige Kommentare am Laurentianum aus. Am Dienstag um 19:30 Uhr besteht das letzte Mal die Gelegenheit, ihn als Leiter der Lau Big Band zu erleben. Das Programm umfasst Titel wie “Great Balls of Fire”, “Copacabana”, “April in Paris”, “That’s what Friends are for” und den Hitmix von Helene Fischer aus dem letzten Weihnachtskonzert. Zur Big Band gesellen sich der Kinder- und der Jugendchor des Gymnasium Laurentianum unter der Leitung von Matthias Hothneier und die Schulstreicher und das Schulorchester unter der Leitung von Martin Heil. Alle Beteiligten freuen sich über ein gut besuchtes Konzert.

Weiterlesen
Ein Sommernachtstraum - Aufführung des Literaturkurses

Am 13. und 15. Juni ist es soweit: Der Literaturkurs des Gymnasium Laurentianum der Jahrgangsstufe Q1 - früher 11 - präsentiert nach fast einjährigen Proben Shakespeares bekannteste Komödie ‚Ein Sommernachtstraum‘. Die beiden Aufführungen finden im Pädagogischen Zentrum des Gymnasium Laurentianum statt und beginnen am kommenden Freitag und Sonntag jeweils um 19.30 Uhr.

Auf dem Foto sind Elfenkönig Oberon gespielt von Yannis Ammann und Königin der Elfen Titania gespielt von Annina Kurzay zu sehen. Zum Ankündigungsplakat und zu Infos zum Inhalt gelangt man unter "weiterlesen".

Weiterlesen
Fremdsprachenassistentin verabschiedet

So schnell vergehen 8 Monate: am 28.05.2014 wurde Sofia Sagan, die als Fremdsprachenassistentin vom 01. Oktober 2013 am Gymnasium Laurentianum tätig war, wieder in ihre Heimat Russland verabschiedet.
Bereits zum vierten Mal konnte Russischlehrerin Christine Mackel mit Sofia Sagan eine Fremdsprachenassistentin in Russisch begrüßen. Das Foto zeigt den Russischkurs der Stufe Q1 mit der Fremdsprachenassistentin Sofia Sagan (kleines Foto r.) und der Russischlehrerin Christine Mackel (kl. Foto l.)

Weiterlesen
Das Body+Grips-Mobil war da! Gesundheit spannend erleben

Das Body+Grips-Mobil, ausgezeichnet von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) als „Good Practice“ Projekt, besuchte in der vergangenen Woche das Gymnasium Laurentianum. Das Projekt zur ganzheitlichen Gesundheitsförderung für Jugendliche von 11 bis 16 Jahren wurde in allen vier Klassen der Jahrgangsstufe 7 durchgeführt. Dieses Foto und weitere unter "weiterlesen" zu sehende, zeigt Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 7 und Schülerhelferinnen aus der Oberstufe an einer der Stationen.

Weiterlesen
Sporthelferehrung in Ahlen

Bereits seit mehreren Jahren werden am Gymnasium Laurentianum Sporthelferinnen und Sporthelfer ausgebildet. Am 7. Mai wurden die ausbildenden Lehrkräfte Anke Darley und Cornelia Mannke, sowie die Organisatoren der Fußballpausenliga David H. und Tim B. neben VertreterInnen zwei weiterer Gymnasien in die Geschäftsstelle des Kreissportbundes Warendorf e.V. nach Ahlen eingeladen und für ihr Engagement bei der Sporthelferausbildung geehrt. Hierbei überreichte der Landessportbund NRW ein Ballnetz mit insgesamt zehn Bällen.

Weiterlesen
Merhaba - Türkische Woche im Bistro32

„Typisch türkisch tafeln“ stand in der letzten Woche auf dem Stundenplan der Schüler und Schülerinnen des Gymnasium Laurentianum, der Hauptschule „Hinter den drei Brücken“ und der Van-Galen-Realschule. Das von den Freckenhorster Werkstätten als Integrationsunternehmen geführte Bistro32, indem die Schüler und Schülerinnen ihr Mittagessen zu sich nehmen, führte nun schon zum zweiten Mal mit viel Engagement eine Mottowoche durch. In der oberen Reihe zeigen einige Schüler und Schülerinnen auf die Heimatgegend aus der ihre Vorfahren stammen. Unter "Weiterlesen" geht es auch zur Bildergalerie.

Weiterlesen
Hudba nas spaja - Musik verbindet uns

In der Hohen TatraUnter dem Motto „Hudba nas spaja - Musik verbindet uns“ fand auch der diesjährige Schüleraustausch zwischen dem slowakischen Gymnasium des Hl. Thomas von Aquin (kurz: GTA) und dem Gymnasium Laurentianum Warendorf statt. Hauptziel des zehntägigen Besuches in der Slowakei war wie immer der kulturelle Austausch mithilfe von Kunst und Musik. Um dieses Ziel zu erreichen, reisten 45 Schülerinnen und Schüler des Laurentianum im Alter von 13 bis 18 Jahren vom dritten bis zum zwölften Mai 2014 in die ostslowakische Stadt Kosice, die zweitgrößte Stadt des Landes. Für die Ansicht des Titelbildes inklusive der Hohen Tatra im Hintergrund und für weitere Bilder und Infos bitte auf "weiterlesen" klicken.

Weiterlesen
Die Jahrgangsstufe 8 in Saerbeck

Vor den Osterferien waren die vier Klassen der Jahrgangsstufe 8 des Gymnasium Laurentianum in der CAJ-Werkstatt in Saerbeck.
Während dieser Woche lernten alle Schülerinnen und Schüler nicht nur das Programm Drogenprävention in Bezug auf Alkohol, Drogen und Süchte kennen, sondern arbeiteten auch an ihrer Klassengemeinschaft.

 

Weiterlesen
30. Bundesjugendspiele Turnen am LAU

Seit 30 Jahren stehen in der Jahrgangsstufe sechs des Laurentianum Rad und Radwende, Grätsche über den Bock, Aufschwung und Umschwung am Reck und weitere turnerische Übungen im Mittelpunkt. Gestern war es wieder soweit: Zum 30. Mal fanden am LAU die Bundesjugendspiele Turnen statt.

Weiterlesen
Eine Begegnung mit Freunden in Polen

Nachdem in der Adventszeit 2013 polnischen Gäste das Laurentianum und das vorweihnachtliche Warendorf erlebt hatten, erfolgte im April 2014 der Gegenbesuch der Laurentianer in Olesnica. Für mehr Information und Bilder bitte auf "Weiterlesen" klicken.

Weiterlesen
Zweitbestes Matheteam in NRW

Am 22. März, dem „Tag der Mathematik 2014“ trafen sich 61 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 aus ganz NRW in der LVM in Münster, um unter Wettkampfbedingungen ihre mathematischen Fähigkeiten zu erproben. Das Laurentianum stellte gleich zwei Teams auf: ein Jungenteam mit Christoph A. d. L., Tobias R., Benedikt B. und Jens R. und ein Mädchenteam mit Maike K., Annina K., Amalia G. und Alina H..
Im Team- und Einzelwettbewerb ging es darum, die vorliegenden Aufgaben mit guten Ideen, logischem Denken und mathematischen Umformungen in einer bestimmten Zeit korrekt zu lösen.

Weiterlesen
Zweite Runde der internationalen Chemie-Olympiade erreicht


Zwei Schüler des Chemie-Leistungskurses absolvieren erfolgreich die zweite Runde der internationalen IChO [Internationale ChemieOlympiade]. Philipp H. und Niklas R. präsentieren stolz ihre Urkunden für den Erfolg in der zweiten Runde der diesjährigen ChemieOlympiade. „Diese Leistung ist phänomenal“, kommentierte Chemielehrer Philipp Schulte das Abschneiden seiner Schützlinge.

Weiterlesen
Gelungene Schulschneefahrt nach Mellau


Bei den frühlingshaften Temperaturen kaum noch vorstellbar – aber unlängst fuhren die letzten beiden 7er-Klassen des Gymnasium Laurentianum nach Mellau/Österreich, trafen dort auf ausgezeichnetes Wetter und beste Schneeverhältnisse.

Weiterlesen
Besuch in Klärwerk


Wo landet unser Abwasser und wie wird miefiges Abwasser wieder sauber gemacht? Dieser Frage ging am Dienstag 04.03.14 der Differenzierungskurs EBC (Erdkunde, Biologie, Chemie) des Laurentianum bei einem Besuch des Warendorfer Abwasserbetriebs nach.

Weiterlesen
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage


Am vergangenen Freitag freuten sich die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" über die gemeinsame Veranstaltung der gesamten Schulgemeinde im Pädagogischen Zentrum der Schule anlässlich der Urkundenverleihung.

Weiterlesen
HE-LAU!!!


HE-LAU!!! Schlümpfe, Prinzessinnen, Räuber, Geister, Hexen und Bienen verwandelten im Rahmen einer Veranstaltung zu Weiberfastnacht das Pädagogische Zentrum unserer Schule in eine Karnevalshochburg.

Weiterlesen
SV-Fahrt voller Erfolg


Engagement, Zusammenhalt und Spaß hatten die SchülervertreterInnen des Gymnasium Laurentianums in den vergangenen Tagen bei einer dreitägigen Seminarfahrt in das Schullandheim Ahlen in Winterberg.
Wie jedes Jahr fuhren rund 60 Schülerinnen und Schüler aller Stufen gemeinsam mit drei Lehrern ins Sauerland, um über schulinterne Aktionen und Probleme zu diskutieren und neue Ideen zu sammeln.

Weiterlesen
Aufklärung tut not - Zwei Schüler des LAU beim philosophischen Essaywettbewerb ausgezeichnet


Jedes Jahr ruft die Bezirksregierung Schüler und Schülerinnen der Oberstufe dazu auf, sich am philosophischen Essaywettbewerb zu beteiligen. Benedikt B. (Q1) und David N. (Q1) vom Gymnasium Laurentianum stellten sich erfolgreich der Herausforderung und bekamen nun, im Beisein ihres Philosophielehrers Simon Veerkamp, von der Schulleiterin Marlis Ermer ihre Urkunden übergeben.

Weiterlesen
Verabschiedung und Begrüßung

Herr Wagner, Frau Gensichen, Herr Zeisler, Frau Ermer
Deutsch- und Philosophielehrerin Gisela Gensichen und Geschichts- und Politiklehrer Reinhard Zeisler haben ihre aktive Schulzeit am Gymnasium Laurentianum mit Beginn des neuen Schulhalbjahres beendet. Frau Ermer wünscht ihnen alles Gute und begrüßt den neuen Kollegen Phillip Paul Wagner. Durch ihn erhalten die Fächer Deutsch, Französisch und Geschichte die erforderliche Verstärkung.

Weiterlesen
Leistungskurs Erdkunde erkundet hofeigene Milchproduktion

Leistungskurs Erdkunde

Der Leitungskurs Erdkunde, begleitet von ihrem Lehrer Peter Müller, besichtigt den Familienbetrieb Fockenbrock in der Nähe von Telgte. Im Rahmen des Kursthemas „Raumstrukturen und raumwirksame Prozesse in der Wechselwirkung von natürlichen Systemen und Eingriffen des Menschen“ beschäftigt sich der Kurs mit der Rolle der Landwirtschaft in einer globalisierten Welt.

Weiterlesen
Gesunde Ernährung im Schulalltag


Zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema "Gesunde Ernährung im Schulalltag" lädt das Gymnasium Laurentianum Warendorf am 13. Februar um 19.30 Uhr in das Schulgebäude an der Von-Ketteler-Straße 24 ein.

Weiterlesen
Kulturabend der Q2


Die angehenden Abiturienten laden herzlich zum Kulturabend der Q2 am kommenden Dienstag (11.02.) und kommenden Mittwoch (12.02.) ins PZ der Schule ein.

Weiterlesen
Berufswahl-Informationen


Auch in diesem Schuljahr gibt es wieder Berufswahl-Informationen aus erster Hand für Schüler/-innen der Klassen 10-13 in der Zeit vom 10. März - 20. März 2014. Die einzelnen Veranstaltungen und Veranstaltungsorte beinhaltet dieser umfangreiche Flyer.

In Mellau wurde dem warmen Wetter getrotzt


Schon bevor der eigentliche Unterricht am Gymnasium Laurentianum wieder losging, machte sich dieses Jahr die Klasse 7 C als erste der 7er Klassen auf den Weg in den Schnee nach Mellau, um dort das Skifahren zu erlernen.

Weiterlesen
Festliches Konzert in St. Josef


Einen Nachklang zur Weihnachtszeit bietet ein Konzert mit Chor- und Instrumentalmusik in der Josefkirche am Sonntag, den 12. Januar ab 17 Uhr.

Weiterlesen
Weihnachtskonzert 2013

Hier finden Sie beeindruckende Fotos vom Weihnachtskonzert 2013.

Vorlesewettbewerb


Unter den acht Klassensiegern des diesjährigen Vorlesewettbewerbs am Gymnasium Laurentianum die besten Vorleser zu ermitteln, fiel der Jury nicht leicht, boten doch alle Beteiligten gute Leistungen.

Weiterlesen
Mathe-Olympiade


Auch in diesem Jahr erfreute sich die Mathematik-Olympiade einer regen Teilnahme.

Weiterlesen
Uni Bielefeld informiert über Mathe-Studium


Prof. Dr. Wolf-Jürgen Beyn und Lehramtsstudent Peter Koop von der Universität Bielefeld informierten über das Mathematikstudium.

Weiterlesen
Erneuerbare Energien zum Anfassen


Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Laurentianum haben ab sofort die Möglichkeit, direkt an einer Demonstrationsanlage die Funktionsweise von Photovoltaikmodulen experimentell nachzuvollziehen.

Weiterlesen
Förderkreis unterstützt pädagogische Arbeit


Der Förderkreis Gymnasium Laurentianum e. V. hat in der vergangenen Woche getagt und hat zahlreiche Anträge geprüft und gebilligt.

Weiterlesen
Bezirksmeisterschaften im Turnen


An den Bezirksmeisterschaften der Mädchen in Lengerich nahmen in diesem Jahr 13 Mannschaften teil.

Weiterlesen
Der heilige Nikolaus beschenkte die Kleinen und die Großen


Peter Müller als Nikolaus mit seinem Team

Weiterlesen
Ich schenk dir meinen Stern


Auch in diesem Jahr beteiligte sich die SV wieder an der Aktion des Kleinen Prinzen, Päckchen für ein Kinderheim in Rumänien zu packen.

Ganztagsschulkongress in Berlin


Von Mittwoch bis Samstag waren die Schülerinnen Victoria K. und Pia K. sowie die  Schüler Niklas F. und Marcel S. in Berlin.

Weiterlesen
Tag der offenen Tür 2013

Die anregende Atmosphäre dieses Nachmittags vermitteln diese Bilder.

Besuch aus Russland


Die Deutschlehrkraft aus Russland, die für drei Wochen Gast an der Schule war, ist wieder in ihrer Schule in ihrem Heimatland gut angekommen.

Weiterlesen
Lebensrettende Sofortmassnahmen



Am Gymnasium Laurentianum wurde nun schon zum zweiten Mal in Folge der komplette siebte Jahrgang in der Ersten Hilfe ausgebildet.

Weiterlesen
Erfolg im Volleyball


Die Schüler (oben v.l. Aldin R., Philip B., Tim H. - unten v.l., Shajan V., Paul K. und Luca S.) haben am letzten Mittwoch in Sendenhorst gegen alle drei Mannschaften der Realschule St. Martin aus Sendenhorst jeweils mit 2:0 Sätzen souverän gewonnen.

Weiterlesen
Musikgruppen proben in Rüthen


Jugendchor und Big Band haben fleißig in Rüthen geübt und werden am 17. Dezember (Dienstag) ab 19.30 Uhr in der Schule ihr Konzert gestalten. Beide Chöre und das Orchester werden im neuen Jahr (Sonntag, 12. Januar) ab 17 Uhr ihr traditionelles Weihnachtskonzert in der Josefkirche geben.

Weiterlesen
Elternabend: Neue Medien und Medienscouts


An einem Informationsabend erfuhren ca. 30 Eltern von Petra Raschke-Otto, was ihre Kinder im Internet bei Facebook und Co. treiben und lernten die neuen Medienscouts kennen.

Weiterlesen
Deutsch-französischer Lesewettbewerb


Erfolgreiche Teilnahme des Gymnasium Laurentianum Warendorf am Lesewettbewerb der Deutsch-Französischen Gesellschaft Warendorf e.V.

Weiterlesen
Einladung zum Tag der offenen Tür


Am Freitag, den 29. November 2013, findet am Gymnasium Laurentianum der inzwischen zur Tradition gewordene „Tag der offenen Tür“ statt, zu dem alle Eltern, deren Kinder zur Zeit die vierte Grundschulklasse besuchen, mit ihren Familien herzlich eingeladen sind, um die Schule „von innen“ kennen zu lernen.

Weiterlesen
Neue Streitschlichter


Ein neuer Streitschlichterjahrgang wurde am Ende der vergangenen Woche am Gymnasium Laurentianum ausgebildet.

Weiterlesen
Neue Lehramtsanwärter (-innen)


Am vergangenen Dienstag wurden sechs neue Lehramtsanwärter und –anwärterinnen begrüßt.

Weiterlesen
Italienische Woche im Bistro 32


Ein echtes Gefühl von „Bella Italia“ verspürten die Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Laurentianum, der Hauptschule Hinter den drei Brücken und der Von-Galen-Realschule während der italienischen Woche im Bistro 32. Diese Bilder vermitteln einen lebhaften Eindruck.

Weiterlesen
London 2013


London - ein Zentrum kultureller, wirtschaftlicher und sportlicher Attraktionen

Weiterlesen
Wettbewerbserfolge in Chemie


„Auf den Spuren Liebigs – die Elementaranalyse“

Weiterlesen
Achtung Auto


Ralf Helmer, Moderator des Programms „Achtung Auto“, besuchte am vergangenen Mittwoch das Gymnasium Laurentianum.

Weiterlesen
Teambuilding der Schulsanitäter


Am Freitag, den 13.09., begann für die 27 Schülerinnen und Schüler der Schulsanitätsdienst-AG sowie die begleitenden LehrerInnen Christine Salwitzek, David Köhler und Matthias Paschke ab 8:30 Uhr bei strahlendem Sonnenschein das Teambuilding-Wochenende mit einer kurzen Autofahrt zum „Jugendgästehaus Himmelreich“ in Sendenhorst.

Weiterlesen
Studienfahrt nach München


Altes und Neues. Wissenschaft und Technik. Betroffenheit und Ausgelassenheit. Moderne und Tradition. Sportliches und Gemütliches.

Weiterlesen
Félicitations!


Das Gymnasium Laurentianum Warendorf ist stolz auf seine fünf Schülerinnen der Jahrgangsstufen 9 bis Q2, die nun ihr Delf-Diplom in den Händen halten.

Weiterlesen
Die neue Jahrgangsstufe 5


96 neue Schülerinnen und Schüler wurden von Marlis Ermer, Schulleiterin des Gymnasium Laurentianum, am ersten Schultag ganz herzlich begrüßt. Bilder der einzelnen Klassen finden Sie hier.

Weiterlesen
Neuer Stellvertreter


Am vergangenen Montag wurde Dr. Tobias Franke als neuer stellvertretender Schulleiter des Gymnasium Laurentianum offiziell in das Amt eingeführt.

Weiterlesen