Physikwettbewerbe

Freestyle physics

 2017

Es standen verschiedene Aufgaben zur Auswahl. Eine bestand darin, ein Fahrzeug zu konstruieren und zu bauen, das auf einer horizontalen Fläche fahren kann und in der Lage ist, sich selbstständig und möglichst schnell gegen den Wind zu bewegen. Dann gab es noch die "Rennbürste", den "Duisburger Hafenkran", die neue "Crashtest"-Aufgabe und wieder die "Wasserrakete". Der Wettbewerb 2017 ist vorbei, Fotos davon sind hier zu finden. Die Ausschreibung für 2018 folgt in Kürze.

 


Internationale PhysikOlympiade 2017 in Indonesien und 2018 in Portugal

IPhO-Logo IPhO-Background

Wenn Du Interesse an komplexen Fragestellungen und Problemen hast, dich außerdem für mathematische Lösungen  in der Physik interessierst und diese auch lösen möchtest, dann hast Du hier die Möglichkeit zu testen. Es sind Aufgaben in 4 Runden zu lösen.

Für die PhysikOlympiade 2018 in Portugal mussten Schülerinnen und Schüler ihre Bearbeitung der ersten Runde bis zum 12. September 2017 bei ihrem Betreuer bzw. ihrer Betreuerin abgeben. Stichtag für die Meldung der Ergebnisse an die Landesbeauftragten war der 22. September 2017.

Weitere Informationen zum Ablauf sind hier zu finden.

Erfolge

2016/2017

2 Teilnehmer, 2. Runde

2015/2016

1 Teilnehmer, 2. Runde

2014/2015

1 Teilnehmer in der 3. Runde auf Bundesebene

 


Bundeswettbewerb Physik

Eingeladen sind alle an Physik interessierten Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I aus dem gesamten Bundesgebiet und aller Schulformen. Die Aufgaben der 1. Runde sind experimentell ausgerichtet und eignen sich auch für eine Projektarbeit im Rahmen des Physikunterrichts oder für spezielle MINT-Fördermaßnahmen. Aufgeteilt in die beiden Schwierigkeitsstufen Juniorstufe (bis einschließlich Jgst. 8) und Fortgeschrittene (Jgst. 9 - 10) ermöglicht der Wettbewerb eine Teilnahme von Lernenden vom Anfangsunterricht an. Gruppenarbeit ist erlaubt.
Einsendeschluss der Lösungen der 1. Runde ist der 12. Januar 2018. Die erfolgreichsten Teilnehmenden werden anschließend im Februar zur 2. Runde eingeladen, mit der sie sich für die Bundesrunde Anfang Mai in Freising qualifizieren können. Mehr Informationen sind hier zu finden.

Hier geht es zur Anmeldung.

 


 

Erfolge