MINT-Zertifikat

Informationen für Schüler

 

Ab wann sollte ich Nachweise über MINT-Aktivitäten sammeln?

Schülerinnen und Schüler sollten schon ab der Klasse 5 beginnen, Nachweise zu sammeln und die Unterlagen sorgfältig aufzubewahren!

Wer kann das MINT-Zertifikat beantragen?

Alle Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs!

Bis wann muss der Antrag beim MINT-Koordinator abgegeben werden?

Spätestens zum letzten Schultag vor den Osterferien in der Q2!

Wo bekomme ich die Antragsunterlagen?

Die Antragsformulare können unproblematisch heruntergeladen und am eigenen Computer ausgedruckt werden.

  1. Download der Vergaberegeln für das MINT-EC-Zertifikat in der Fassung vom Juni 2015
  2. Download des Schülerheftes für die Dokumentation deiner MINT-Aktivitäten
  3. Download des Antragsformulars und des Formulars zur Auflistung der Aktivitäten

Bei wem kann ich Fragen stellen?

Allgemeine Fragen zum MINT-Zertifikat beantworten die Stufenkoordinatoren und spezielle Fragen der MINT-Koordinator Herr Philipp Schulte.

Wann erhalte ich das Zertifikat?

Mit dem Abiturzeugnis. Die Voraussetzung ist, dass in den drei Anforderungsfeldern immer mindestens die Stufe 1 erreicht wurde. Genaue Angaben zu den Vergaberichtlinien finden sich in den Bedingungen für das MINT-EC-Zertifikat weiter unten!

Was ist außerdem wichtig?

Alle Urkunden, Bescheinigungen über MINT-Wettbewerbsteilnahmen oder andere MINT-Aktivitäten in der Sekundarstufe I und II sollten sorgfältig aufbewahrt werden! Es wäre schade, wenn die Vergabe des Zertifikates an den fehlenden Nachweisen scheitern würde!

 

Achtung: Auf der Webseite des Vereins MINT-EC sind jeweils die aktuellsten Fassungen der Vergaberegeln für das MINT-EC-Zertifikat zu finden.

MINT-EC aktualisiert laufend die Angebote für Schüler/innen, die auch für das MINT-EC-Zertifikat genutzt werden können, auf folgender Seite: Veranstaltungen