Start

Mit Herz und Verband!


19 Schülerinnen und Schüler des Schulsanitätsdiensts (SSD) des Gymnasium Laurentianum Warendorf haben in 4 Teams plus Fans mit ihren Lehrern Ira Nobis und Matthias Paschke an dem Schulsanitätswettbewerb „Mit Herz und Verband“ des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Lingen teilgenommen und waren noch erfolgreicher als im vergangenen Jahr. Es wurden die Plätze 2, 5, 23 und 39 von belegt, und das bei über 120 teilnehmenden Teams! Die zu bewältigenden Aufgaben sind unter "weiterlesen" beschrieben.

Weiterlesen
MINT Zertifikat für herausragende Abiturienten


In diesem Jahr werden die 3 Abiturientinnen und 3 Abiturienten Isabel H., Regina D., Matti M., Karla R., Lars R. und Thomas S. für ihre außergewöhnlichen MINT-Leistungen geehrt. „Für unsere sechs Schülerinnen und Schüler ist der Erwerb dieses hochwertigen Zertifikates eine ganz besondere Chance, sich nach dem Abitur mit ihren Stärken zu präsentieren. Von ganzem Herzen gratuliere ich zu dieser besonderen Leistung und wünsche allen weiterhin viel Erfolg.“ Das deutschlandweit einzigartige MINT-EC-Zertifikat darf ausschließlich an Schulen des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC vergeben werden. Die Schule ist seit 2014 Teil davon. Mehr erfahren Sie unter "weiterlesen" und auf unseren MINT-Seiten.

Weiterlesen
Nibelungensage


Am 09. und 11.06. führte der Q1-Literaturkurs von Lehrerin Martina Beuting sein Theaterstück "Nibelungensage" auf. Die Bildergalerie steht nun online.

Nous faisons du théâtre!


Franziska S., Angelika T., Elisabeth H., Julia L. und Liann B. erreichten mit ihrem selbstgeschriebenen französischsprachigen Theaterstück „Les deux points d’exclamation“ den 3. Platz beim bundesweiten Découvertes Theaterwettbewerb des Ernst Klett Verlags. Ihre Krimikomödie handelt von der Freundschaft vierer Schülerinnen, die die Entführung ihres sehr geschätzten Schulhausmeisters aufdecken. Der gesamte Französischkurs freute sich sehr über ein Preisgeld und weitere Sachpreise.

Weiterlesen
Kunstwerk des Monats Mai

 Die Abbildung zeigt die Neuinterpretation des „Vogelgarten“ des Künstlers Paul Klee aus dem Jahr 1924. Die Collage–Arbeit von Janina A. aus der 6C, ist die herausragende Arbeit, die mit dem Titel „Kunstwerk des Monats“ im Mai prämiert wird. Frühere Kunstwerke des Monats sind hier zu finden.

Wasser bewegt - Exkursion des EBC-Kurses zum LWL-Museum für Naturkunde


Der Differenzierungskurs „Erdkunde-Biologie-Chemie“ der Jgst. 8 des Gymnasium Laurentianum besuchte kürzlich die Sonderausstellung "Wasser bewegt - Erde Mensch Natur"  im LWL-Museum für Naturkunde in Münster. Der EBC-Kurs erlebte mit den beiden Lehrerinnen Janin Lienemann, die diesen Kurs unterrichtet, und Lena Steinwachs einen informativen und spannenden Tag in Münster.

Weiterlesen
Ein Tag im Museum


Die gesamte Jahrgangsstufe 8 hat sich einen ganzen Tag mit verschiedene MINT-Themen in Münster oder Paderborn beschäftigt. 63 Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtbereiche Physik/Informatik und Informatik der Jahrgangsstufe 8 am Gymnasium Laurentianum haben mit ihren Lehrern Henning Vaut und Stephan Hausfeld das größte Computermuseum der Welt, das Heinz Nixdorf Museum (HNF) in Paderborn besucht. Der Erdkunde/Biologie/Chemie-Kurs war zeitgleich mit ihrer Lehrerin Janin Lienemann im Naturkundemuseum in Münster. Das Bild zeigt die Physik-Informatik Schüler und Schülerinnen vor dem HNF.

Weiterlesen
Heldenepos im neuen Gewand - Literaturkurs führt Nibelungensaga auf!


Bald ist es so weit: Der Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 führt sein in den vergangenen Monaten erarbeitetes Theaterstück, die Nibelungensaga auf. Lassen Sie sich vom Literaturkurs entführen in
eine Zeit, in der es noch Drachen gab und Horden wilder Hunnen durch die Lande zogen! Aufführungstermine: 9.6.2017 und 11.6.2017 jeweils um 19.00 Uhr Eintritt: 4 € erm./6 € Erwachsene

Weiterlesen
Schulkunst in der Buchhandlung


In Kooperation mit der Buchhandlung Ebbeke erhielten Schülerinnen und Schüler der Jgst. EF die Möglichkeit, ihre im Kunstunterricht erstellten Werke zum Thema „Künstlerbiografien“ in der Buchhandlung zu präsentieren. Die „Unbücher“ (Gegenstände mit dem Aussehen eines Buches, aber ohne dessen Funktion) repräsentieren unterschiedliche Künstlerinnen und Künstler der Moderne. Die Ausstellung ist ab sofort bis Anfang Juni für jedermann zugänglich. Das Foto zeigt (v.l.): Buchhändlerin Marita Hesse, die Schülerinnen Lou E., Maja K., Janina B. und Kunstlehrer Tiemo Grauert

Weiterlesen
Chinesische Mottowoche im Bistro 32

"Ganz schön schaurig!" - Laurentianer besuchen Oper "Der Freischütz" in Münster


Die Aufführung der Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber beeindruckte die 40 Schülerinnen und Schüler aus den Stufen EF und Q1 sehr. Zusammen mit ihren Musiklehrern Martin Heil (im bild links), Martin Helfen und Matthias Hothneier (im Bild rechts) besuchten sie die Vorstellung im Theater Münster.

Weiterlesen
Op stap in Enschede - EF Kurse besuchen die Niederlande

Unter der Leitung der beiden Niederländisch-Referendare Fabian Busch und Bernd Greven sowie der Niederländisch-Lehrerin Martina Beuting begaben sich die Schülerinnen und Schüler, die seit einem dreiviertel Jahr Niederländisch lernen, auf Entdeckungstour durch das Grenzstädtchen Enschede. Hier befinden sie sich auf dem "Grote Markt".

Weiterlesen
Biologie Leistungskurs untersucht die Gewässergüte der Hessel


Am vergangenen Freitag untersuchte der Biologie-Leistungskurs des Gymnasium Laurentianum mit dem Lumbricus-Umweltbus unter Anleitung der Umweltpädagogin Regina von Oldenburg die Gewässergüte der Hessel im Bereich des renaturierten Abschnittes bei Milte. Biologielehrerin Martina Beuting und ihr Leistungskurs sind hochzufrieden mit den ermittelten Ergebnissen.

Weiterlesen
Jgst. Q1 zu Gast an der Universität Bielefeld


Am vergangenen Dienstag öffnete die Universität Bielefeld ihre Pforten für die 100 Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe Q1 des Gymnasium Laurentianum. Im Rahmen einer Führung durch Studenten und eines informativen Vortrages erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Überblick über die vielfältigen Angebote und Studiengänge der Campus-Universität. Martina Beuting und Philipp Schulte, die Jahrgangstufenbegleiter der Q1, organisierten diesen Tag ein Jahr vor dem Abitur zur Vorbereitung auf eine passende Studien- und Berufswahl.

Weiterlesen
Suchtprävention für die Jahrgangsstufe 8 in Saerbeck


Ende März ging es für eine Woche in die CAJ-Bildungsstätte in Saerbeck. Die Woche, in der sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 intensiv mit der Problematik einer Sucht auseinandersetzten, fand in den Klassen während dieser Zeit und in der Vorbereitung großen Anklang. Das Bild zeigt die Klasse 8B bei einer Gruppenübung.

Weiterlesen
<< vorherige Seite 16-30 von 85 nächste Seite >>